Muttertagsgeschenk basteln

Ein selbst gebasteltes Geschenk spricht mehr als 1000 Worte, da es von Herzen kommt und bereitet der Mama eine ganz besondere Freude. Als Muttertagsgeschenk eignen sich selbstgestaltete Herzen, Blumen und Karten sehr gut. Solche Geschenkideen lassen sich sogar super kombinieren und sind schnell und leicht zu basteln. Das einzig schwierige ist die Bastelaktion geheim zu halten. Wir haben ein paar Ideen für euch gesammelt:

Pop Up Karte

Pop Up Karten zu machen ist Kinderleicht! Sie kann individuell gestaltet werden, somit sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt! Die Karte kann mit Blumen, Herzen oder andere Formen und Figuren gestaltet werden. Du kannst auch ein Foto von einbauen.

Benötigtes Material: Farbiges Papier, Fotokarton, Stifte, Klebstoff.
Tolle Bastelsets gibt es hier.

Wer knapp mit der Zeit ist, kann auch fertige Karten kaufen. Hier sind ein paar Vorschläge:
„Bunter Blumenkorb“ – 3D Blumenkarte
Pop-Up Karte Liebe „3D Herz“
Vogelhaus mit lila Blumen, Schmetterlingen und Kolibri
„Super Mom“
“Alles Liebe zum Muttertag”

Blumen

Aus Taschentüchern, Draht und Filzstiften lassen sich wunderschöne Blumen basteln. Wenn du gleich mehrere machst, hast du einen schönen Blumenstrauß!

Benötigtes Material: Taschentücher, Filzstifte, Schere, Blumendraht, Zange.

Anleitung:

  1. Aus einem Taschentuch lassen sich zwei Blumen basteln. Schneide dazu einfach ein Taschentuch einmal in der Mitte in zwei Hälften.
  2. Falte nun eine Hälfte auseinander und falte es wie eine Ziehharmonika auf, bis du das ganze Stück gefaltet hast. Halte das zusammengefaltete Taschentuch mit der Hand zusammen.
  3. Biege den Draht einmal in der Mitte des Taschentuches um. Drehe die ganze Drahtlänge zusammen, sodass ein schöner Blumenstiel entsteht.  Schneide den Draht, wenn nötig auf die gewünschte Länge ab.
  4. Male nun die Ränder vom Taschentuch mit einem Filzstift farbig an. Achte dabei darauf, dass du auch zwischen die einzelnen Lagen kommst.
  5. Zupfe die einzelnen Lagen dann Lage für Lage vorsichtig auseinander. Forme anschließend mit deinen Händen eine schöne Blumenblüte. Wiederhole den Vorgang nun bis du deinen Blumenstrauß fertig hast.

Herz

Dieses Herz erfreut jede Mutter, denn es lässt sich überall wunderschön als Dekoration verwenden.

Benötigtes Material: Styropor Herz, Strukturpaste fein, Acrylfarbe, Schmucksteine oder Glasperlen, Pinzette, Pinsel, Heißklebepistole

Anleitung:

  1. Bestreiche mit einem Pinsel das weiße Styroporherz mit der feinen Strukturpaste und lasse es nun trocknen.
  2. Wenn es trocken ist, bemale es mit der Acrylfarbe und lasse es ebenfalls trocknen.
  3. Als nächstes benötigst du ein paar Schmucksteine oder Glasperlen und klebst diese mit der Heißklebepistole auf das Herz. Tipp: Die kleinen Steine kannst du leicht mit einer Pinzette aufsetzten.

Seife

Kleine Geschenke mit Seife lassen sich rasch mit Formen herstellen. Mit Seifenknete können die Kinder auch gefahrlos mitbasteln.

Benötigtes Material: Seifenknete Set, Seifenduft, Chiffonbeutel, Messbecher, Seifenformen

Anleitung:

  1. Bereite sie Seifenknete nach Anleitung zu.
  2. Drücke die Seifenknete in Formen oder forme die Seife mit Händen.
  3. Mit dem Löffel kannst du die Seifenknete schön in der Form festdrücken und glattstreichen.
  4. Für die Seifenblume rollst du etwas Seifenmasse in deinen Händen zu einer Kugel und drückst anschließend die selbstgeformten Blütenblätter nacheinander an der Kugel fest. Für einen schönen Effekt kannst du die Seifenknete mit Lebensmittelfarbe mischen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen! Wenn du eine schöne Idee hast oder einen unserer Bastelideen umgesetzt hast, kannst du es gerne mit uns Teilen! Schreibe uns einfach eine Nachricht auf Facebook oder Instagram!

TEILEN