Gesunde Gemüsesuppe für kalte Tage.

Gesunde Gemüsesuppe

Dieses Rezept hat derzeit
1von Usern erhalten.Vergib einen Kochlöffel

Zutaten

  • 1/4 Weißkraut (ca. 500 g)
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1/2 (ca. 250 g) Staude Stangensellerie
  • 500 g Karotten
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Wacholderbeeren
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Kraut putzen und fein schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Porree putzen, in Ringe schneiden und waschen. Staudensellerie und Karotten ebenfalls putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen. Paprika, Sellerie und Karotten darin ca. 4 Minuten andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, Kraut und Lauch dazugeben, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Lorbeer und Wacholder würzen.

Tomaten waschen und halbieren. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Tomaten ca. 4 Minuten vor dem Ende des Kochens in die Suppe geben. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lorbeer und Wacholder entfernen, anrichten und mit Petersilie bestreuen.


TEILEN